Investmentdetails zu Stella Di Mare

Stella Di Mare

Zum Investitionsrechner

Die Stella Di Mare Yachtcharter GmbH ist ein innovatives Grazer Yachtcharter-Unternehmen, das bereits 2 eigene Segelyachten besitzt. Aufgrund der Nachfrage wird jetzt eine dritte Yacht mittels Crowdinvesting finanziert.

Mit diesem Projekt bietet Stella Di Mare interessierten Investoren erstmal die Möglichkeit, in die höchst lukrative Anlageklasse des Yachtcharter-Bereichs zu investieren. Konkret wird eine Bavaria 56 Cruiser Yacht über die Crowd finanziert, die den Ansprüchen der Yachtcharter-Zielgruppe optimal gerecht wird.

Im Moment ist keine Onlinezeichnung möglich. Wenn Sie dennoch Interesse haben, in das Projekt zu investieren, klicken Sie bitte hier.

Investment mit Meerwert!

Die Seefahrt geht zurück bis ca. 120.000-60.000 vor Christus und diente dem Menschen in erster Linie zur Fortbewegung über das Wasser. Erst mit dem 20. Jahrhundert begann die Kommerzialisierung der Seefahrt und seit ca. vier Jahrzehnten erfreut sich der Wassersport vom Motorboot fahren bis zum Segeln auch in Europa allgemeiner Beliebtheit.

Stella Di Mare

Mittlerweile für viele zu einem modernen Lifestyle geworden, hat sich der Motor- und Segelsport zu einer leistbaren Urlaubs- und Freizeitaktivität für ein breites Publikum entwickelt und gewinnt weltweit zunehmend an Popularität. Die Bedeutung und Faszination des Meeres als Lebensraum ist in der Natur des Menschen veranlagt. Die Sehnsucht nach Sonne und Meer wohl schon so alt, wie der Mensch denken kann.

Heute kann sich kaum jemand einen Urlaub ohne Strand und Meer vorstellen – relaxen und baden im Meer, zur Ruhe kommen, fallen lassen und Energie tanken. Man nennt dies auch das „ozeanische“ Gefühl, ein Gefühl unauflösbarer Verbundenheit.

Nun wird erstmals in Europa eine Segelyacht als Investment von der Crowd finanziert!

Topmodell: Bavaria 56 Cruiser

 


 

Wer ist das Unternehmen?

Mehr durch Meer!

Segelyacht Bavaria 56 Cruiser

Die Stella di Mare Yachtcharter GmbH ist ein junges und innovatives Yachtcharter-Unternehmen, dessen weltweites Netz an ausgesuchten Partnern seinen Charterklienten den Zugang zu grenzenlosem Segelvergnügen, atemberaubenden Landschaften und purem Genuss am Wasser ermöglicht.


In ihrer Kompetenz als Ausbildungsstätte für Motor- und Segelboot vermittelt  StellaDiMare umfangreiches Wissen im Zuge von Ausbildungstörns, Skippertrainings und Special Törns. Dabei steht der Mensch samt seiner individuellen Betreuung im Vordergrund. Als Kenner zahlreicher Segelreviere ist StellaDiMare mit den meisten Stützpunkten und Menschen vor Ort persönlich vertraut. Die Hauptcharterbasen in Kroatien sind Biograd, Šibenik und Trogir, welche ein maritimes Top-Service vor Ort garantieren.

Nachfolgende Grafik verdeutlicht die überaus positive Entwicklung der verfügbaren Charterflotte in Kroatien:

Charteryachten in Kroatien

Leistung des Unternehmens?

  • weltweite Agenturtätigkeit für Yachtcharter Klienten
  • praxisorientierte Ausbildungsstätte für Motor- und Segelboote
  • Anbieter von Special Törns (Reviere & Inhalte)
  • Yachtcharter Investments auch für Kleinanleger

 

Statement Unternehmung „Warum Crowdinvesting?“

Crowdinvesting ist für uns ein stimmiges Werkzeug zur Verwirklichung einer außergewöhnlichen Beteiligung, samt realem «Meerwert» bis hin zum Endverbraucher. Dies stellt eine «Win-Win-Win» Situation für alle Beteiligten dar. Die Verschmelzung der Kosten für Werbung und Marketing mit den Aufwendungen der klassischen Bankenfinanzierung gehen zu Gunsten der Investoren. Dadurch wird der Investor, der gleichzeitig Konsument ist, integraler Bestandteil des gesamten Wirtschaftskreislaufes, damit auch auf Seite der Wertschöpfung. Und dies alles samt «Meerwert»!, so Norbert Karl Adam, Geschäftsführer der Stella di Mare Yachtcharter GmbH.

 

Zielgruppe

Der Segelsport hat sich in den letzten Jahren zu einem leistbaren, populären Freitzeitsegment entwickelt. Das Element Wasser ist für den Menschen schon seit jeher ein wesentlicher Erholungsfaktor für Körper, Geist und Seele. Ob im Bereich Wellness & Spa oder mit Sonne, Strand und Meer - man kann schnell entschleunigen, sich erholen und den Alltag einfach loslassen.

So bietet speziell das Segeln einen abwechslungsreichen Urlaub am Wasser mit sportlicher Betätigung und hohem „Chill-Faktor“ und erfüllt die Sehnsucht des Menschen nach Freiheit und Naturverbundenheit. Darüber hinaus verfügen moderne Yachten dank ihres perfekten Raumkonzepts über top ausgestattete Küchen und erhöhtes Platzangebot. Dies verbindet Luxus und Erholung am Meer mit dem Charme, jeden Tag frei und flexibel gestalten zu können.

Die Zahlen sprechen für sich: Die kontinuierlich steigende Anzahl an Charter Yachten weltweit in den letzten 20 Jahren, jährlich ca. 20.000 neue Skipper in Österreich, Deutschland und Kroatien, sowie deutliche Umsatzsteigerungen der großen Sportbootswerften.

Grafik Herkunft der Chartergäste nach Ländern

Wie stark sich künftig der Yachtcharter-Markt entwickeln wird, kann man auch an den jährlich absolvierten Skipperausbildungen in Deutschland, Österreich und Kroatien erkennen. Hier eine Übersicht mit Zahlen aus dem Jahr 2014.

Skipperausbildungen im Jahr 2014 nach Ländern

 

Yachthafen Kroatien

Wofür braucht das Unternehmen Geld?

StellaDiMare verwendet das Kapital einerseits zum Ausbau der Eignerflotte, andererseits um eine höhere Marktdurchdringung und Bekanntheit im Yachtcharter Business in Österreich und Deutschland zu erreichen. Mit dem gesammelten Kapital wird eine Luxus Segelyacht angekauft – die Bavaria 56 Cruiser, die Größte aus der deutschen Sportbootwerft, welche den Investoren auch zum Eigennutzen zur Verfügung steht.

Warum wird gerade die Bavaria 56 Cruiser gekauft?

Die Firma Bavaria arbeitet seit einigen Jahren auf ein sehr ambitioniertes Ziel hin – sie kombiniert die Tradition und das Wissen rund um den Yachtbau mit den hohen Standards der Automobilindustrie. Mit dieser Symbiose sollen nInnenleben Bavaria 56 Cruisereue Maßstäbe am Yachtmarkt gesetzt werden. Durch innovatives & modernes Design und einem hohen Maß an außergewöhnlichen Lösungen in der Funktionalität möchte man sich von den anderen Yachtherstellern deutlich abheben. Zu Recht kann die Bavaria heute schon von sich behaupten: Echte deutsche Wertarbeit!

Durch den guten Ruf ist der Anteil der Bavaria Yachten in den Charterflotten sehr hoch, so finden auch die meisten Ausbildungen am Meer auf einer Bavaria statt.

Ein wichtiger Punkt im Chartergeschäft ist die Ersatzteilverfügbarkeit und das After Sales Service. Durch die Top Vernetzung der Servicestützpunkte innerhalb Kroatiens, kann dem Charterkunden schnell geholfen werden, sollte Hilfe benötigt werden. So macht es das Bavaria + System möglich, dass der Urlaub stets ein voller Genuss bleibt.

Erstmalig in Europa gibt es hier und jetzt auch für Kleinanleger die Möglichkeit, sich an einer Bavaria 56 Cruiser in Form eines Crowdinvesting Projektes zu beteiligen. Eine Beteiligung an einem besonderen Asset, welches bislang ausschließlich vermögenden Privatpersonen oder institutionellen Anlegern vorbehalten war!

Innenleben Bavaria 56 Cruiser

 

Kernkompetenzen des StellaDiMare Netzwerkes

Segeln in Kroatien

  • Partnerschaften mit Handschlag-Qualität in Kroatien, Griechenland, Italien, Spanien und der Türkei, welche das Yachtcharter Geschäft teilweise schon in 3-ter Generation ausüben.
  • Exzellente Marktkenntnisse & -zugänge durch die weltweite Tätigkeit als Agentur
  • Sehr gute Yachtkenntnisse durch jahrelange Segelerfahrung und Kompetenzen in der Segelsport-Ausbildung (Übungsleiter, Prüfer und Coach)
  • Fundamentales Know-How im Bereich der Wirtschaftsberatung

 







Ausblick

Nach dem erfolgreichen Eigeninvestment 2013 und gesetzlichen Veränderungen wird nun erstmalig in Österreich eine Beteiligung im Yachtcharter Bereich einem breiten Publikum angeboten. Mit der Investition in die Bavaria 56 Cruiser wird das bestehende Portfolio in der Eignerflotte abgerundet und dem steigenden Bedarf nach Luxus am Meer nachgekommen. Mit dieser Yacht ist der Grundstock für weitere Investments in diesem Bereich gelegt.

Luxus auf Wasser mit Freunden

Wer steht hinter StellaDiMare?

Norbert Adam (und Crew)

Ing. Norbert Karl Adam

Nach der HTL-Ausbildung im Bereich Maschinenbau & Elektrotechnik arbeitete ich einige Jahre als Projektleiter im Bereich der Trink-, Bade- und Prozesswasseraufbereitung. In weiterer Folge war ich als Mitgesellschafter & Leiter der Abteilung für Materialmanagement, Logistik und Produktion tätig.

2004 begann der Weg in die Selbständigkeit und die Gründung der AC WirtschaftsberatungsgmbH & Co KG, welche ihre Schlüsselkompetenzen im Bereich gesamtheitlicher und komplexer Lösungen für Private, Freiberufler und Firmen hat.

 

 

Das Meer verändert die Perspektiven der Menschen,

sowie ihren Zugang zu den Dingen im Leben.

 

Nach jahrelanger Begeisterung für den Segelsport erfolgte 2013 die Gründung der Stella di Mare Yachtcharter GmbH. Dieses Unternehmen bildet die Basisplattform, auf der ich meine Begeisterung für das Lebensgefühl des Segelns auch anderen vermitteln und sie am Yachtcharter Investment teilhaben lassen kann. Somit gebe ich meinen Spirit des Segeln einerseits als Geschäftsführer der StellaDiMare, andererseits als Ausbilder, Prüfer & Coach weiter.

Die Verbundenheit von Mensch, Boot, Meer und Wind stellt eine einmalige Erfahrung im wahrhaften Erleben der Naturelemente dar und wurde für mich zu einer neuen Lebensphilosophie.

Zahlen, Daten und Fakten zum Unternehmen

Produktblatt der Investition

Crowd-Investing-Informations-Blatt (PDF)

Factsheet (PDF)


Bitte loggen Sie sich ein, um die Details sehen zu können.

Erhaltene Firmenunterlagen

Businessplan 
Bilanz 
G&V 
Planrechnung 
Cash-Flow Rechnung 
Finanzierungsplan 

Investitionsrechner

Mit dem Investitionsrechner können Sie die Details Ihrer Investition selbst bestimmen und verändern.

  1. Wählen Sie die Investitionsvariante.
  2. Wählen Sie den gewünschten Betrag.

Sie bekommen dann automatisch die maximalen jährlichen Erträge Ihres Investments angezeigt.



1. Variante wählen

Wählen Sie hier die Investitions­variante.


» Details

2. Anlagebetrag wählen

Hier werden abhängig vom Anlagebetrag die maximalen jährlichen Erträge Ihres Investments angezeigt.


min. € 250
max. € 5.000
Investitionsbetrag
maximaler Ertrag (p.a.)

Agiobetrag

» Sie wollen zu höheren Zinsen investieren?

Bereits investiert

Hier sehen Sie, wieviel aktuell in das Projekt investiert ist.

€ 75.000
Fundingschwelle
Restlaufzeit
TAG STD MIN SEK

Disclaimer

Investments in Unternehmen sind riskant und sollten nur als Teil eines diversifizierten Portfolios erfolgen. Jedes Investment kann einen Totalverlust der Investitionssumme zur Folge haben. dasErtragReich richtet sich ausschließlich an Nutzer, die ausreichend Erfahrung und Kompetenz haben, um die Risiken von Unternehmensinvestitionen zu verstehen und eigenverantwortlich Investmententscheidungen zu treffen. dasErtragReich ist stetig bemüht, die auf der Plattform angebotenen Investitionsmöglichkeiten weitestgehend transparent und verständlich darzustellen. Trotzdem sollten Sie vor jeder Investition Ihre eigene, kritische Analyse des jeweiligen Investitionsangebotes durchführen. Für die auf der Plattform präsentierten Inhalte der Unternehmenspräsentation sind allein die jeweiligen Unternehmen verantwortlich. dasErtragReich übernimmt keinerlei Gewähr für die Vollständigkeit und/oder Richtigkeit dieser Daten. Die Entscheidung einer Investition in ein auf der Plattform präsentiertes Unternehmen erfolgt allein durch Sie in Eigenverantwortung. Die Präsentation auf der Plattform stellt in keinster Weise ein Angebot oder eine Empfehlung zur Investition dar. Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Österreichische Anleger.

Für die Richtigkeit der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen ist ausschließlich "Stella Di Mare" verantwortlich.